SCHAEFFLER

Digital Distributor Days

Die „Distributor Days“, das alljährliche Vertriebspartnermeeting von Schaeffler, konnten im Jahr 2020 aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht wie gewohnt in einer der Metropolen Europas stattfinden. Um diese für die Distributoren sehr wichtige Plattform trotzdem zu nutzen, lautete der Auftrag unseres langjährigen Kunden: Bitte digitalisiert das bewährte Format - möglichst interaktiv, kreativ und individuell.

Gesagt, getan: In nur neun Wochen haben wir ein neues, digitales Format entwickelt – und das direkt für 9 Vertriebsgebiete, in 7 Sprachen! Inklusive der gesamten technischen Umsetzung, Medien-Coachings für Referenten, Technik-Checks für die Teilnehmer und der Planung eines kompletten Studio Setups für Kameraschwenks, PiPs (Picture in Picture), externe Schaltungen und Live-Talks. Interaktiv gestaltet wurden die jeweils 2,5-stündigen Webkonferenzen mit Umfragen, Abstimmungen sowie verschiedenen Präsentationsformen (Vortrag, Workshops mit Produkten oder Live-Demo am Touchscreen) und der Möglichkeit, direkt Fragen an die Referenten zu richten.

Trotz digitaler Umsetzung sollte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: Die Vertriebspartner aus ganz Europa erhielten als Einstimmung auf die Events ein "Office Survival Package" mit Snacks, Getränk und passendem Give Away im Schaeffler-Look. Als zusätzliches „Schmankerl“ wurde jede Live-Konferenz von einem „Graphic Recorder“ mitgezeichnet (= ein Zeichner, der Veranstaltungen visuell protokolliert – analog, auf Papier). Die Teilnehmer konnten nach der Veranstaltung auf der jeweiligen Event-Website nicht nur die gezeigten Videos und Präsentationen finden und herunterladen, sondern auch dieses individuelle visuelle Protokoll, als Erinnerung an die erste Ausgabe der Digital Distributor Days!

Klein aber oho - Vol. 02 + 03 mit kleineren Setup
 

Im Herbst und Winter 2020 haben wir auf Basis der durchweg positiven Erfahrungen direkt zwei weitere Ausgaben realisiert – pro Ausgabe zwei Events an einem Tag mit ca. 350 Teilnehmern und ausschließlich in Deutsch & Englisch. Dass wir Personal & Technik flexibel an die Gegebenheiten anpassen können, bewiesen wir mit diesem kleineren Setup.

Vol. 04 - Noch interaktiver. Noch mehr wie im TV.

Auch im Februar 2021 hielt uns die Pandemie noch in Schach. So wurde eine vierte digitale Auflage angesetzt - wieder in großem Umfang: 2,5 Wochen in Schweinfurt. 9 Events. 7 Sprachen. 4 Themen präsentiert von 8 Referenten. 7 Regionalmanager extern zugeschaltet. Um den o. g. Anforderungen gerecht zu werden, arbeiteten wir ein digitales Quiz für die Teilnehmer aus und entwarfen besondere Overlays für den Moderator, um interaktive Tools, QR Codes und diverse Informationen modern und übersichtlich - wie im Fernsehen - einzubinden. Was dabei herausgekommen ist und wie viel Spaß wir am Set haben, sehen Sie in unserem Aftermovie:

 

Und eines ist sicher: Fortsetzung folgt.

Vielleicht ja bald auch zumindest wieder hybrid.

UNSERE LEISTUNGEN:

 

Konzeption, Vorabkommunikation inkl. Produktion von Drucksachen und Werbemitteln, Grafikleistungen, Teilnehmermanagement, Set-Up / Ausstattung / Technik, Rahmenprogramm / Künstlerbuchung, Mediencoaching, Durchführung / Betreuung vor Ort, Auswertung / Nachbereitung

VERANSTALTUNGSORT

SCHWEINFURT

VERANSTALTUNGEN

21

ANGESETZTE WEBEX MEETINGS

226

SPRACHEN

7

TAGE IN SCHWEINFURT

42

VERBRAUCHTE ALLTAGSMASKEN

586

SENDEMINUTEN

20.392

DIGITALE TEILNEHMER

ca. 1.800

NEGATIVE

CORONATESTS

>80

KONSUMIERTE

SCHOKOLADE P. AUSGABE

4 KG

bestzeit/Projekte/Digitale Lösungen